Störtebeker und Konsorten (Heiner Boehncke, Hans Sarkowicz)AUSVERKAUFT


19,90 EURinkl. 7 % MwSt., zzgl. Versand
zzgl. 4,40 EUR Versandkosten-Zuschlag




Art.Nr.:
3130-7
EAN:
978-3-7688-3130-7
Bearbeitungszeit:

Piraten in Nord- und Ostsee. Ein historisches Lesebuch aus dem Hause Delius Klasing.

Störtebeker und Konsorten. Piraten in Nord- und Ostsee. Ein historisches Lesebuch

Um Seeräuber wie Klaus Störtebeker und seine Mitstreiter ranken sich Mythen und Legenden. An Bord der LIKEDEELER, was so viel wie „Gleichteiler“ heißt, sollen sie alle brüderlich wie eine Bande von Gutmenschen gelebt haben. Kaum wurde einer der wilden Gesellen hingerichtet, entstand auch schon die Sage vom maritimen Robin Hood, der die hanseatischen „Pfeffersäcke“ nur überfallen hatte, um den Armen zu helfen. Dieses Bild vom „edlen Seeräuber“ entsprach jedoch nicht der Realität, wie die Autoren anhand neuester Forschungen belegen.

Dieses Lesebuch bietet eine Fülle von spannenden und informativen Texten, Dokumenten und Bildern aus der über 1000-jährigen Geschichte der Seeräuber in Nord- und Ostsee. Die höchst unterhaltsame Anthologie ist zugleich fundierte Kulturgeschichte und zeigt, wie das Leben – und Sterben – der Piraten wirklich war. Die Spanne reicht von den Wikingern über Störtebeker und Co., Godeke Michels und Klaus Knipphoff bis hin zu den weniger bekannten Vertretern der Freibeuter-Zunft.

Heiner Boehncke ist Professor für Germanistik an der Frankfurter Goethe-Universität und Verfasser von vielen Büchern zur Literatur- und Kulturgeschichte. Ein Schwerpunkt seiner Publikationen gilt dem historischen Räuberwesen zu Lande und zu Wasser.

Hans Sarkowicz ist Wellenteamleiter Kultur, Bildung und künstlerisches Wort beim Hessischen Rundfunk. Neben Studien zum Nationalsozialismus und Rechtsextremismus hat er Biografien über Heinz Rühmann und Erich Kästner verfasst.

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat Rasen? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen

  • G.,19.02.2010
    Das Buch ist den Autoren wirklich gut gelungen, es wird auf eine interessanten Weise die Geschichte der Seeräuber erzählt und historisch belegt. Nach eingehender Recherge haben die Autoren Boehnke und Sarkowicz ein wirklich gelungenes Exemplar einer historischen Geschichte geschrieben.

106 von 122 Artikel in dieser Kategorie